Die Zahl der digitalen TV Haushalte in Deutschland steigt in den letzten Monaten spürbar und spätestens am 31.4.2012 ist die vollständige Abschaltung der analogen Satellitenübertragung geplant.

Im Zuge dieses Umstellungsprozesses möchten wir Sie darüber informieren, dass bereits Ende 2010 der analoge EPG in den Kabelnetzen abgeschaltet wird. Der elektronische Programmführer war in der Vergangenheit ein freiwilliger, kostenfreier Service eines Programmanbieters, der sich auf Grund der sinkenden Zahl analoger Kabelhaushalte dazu entschieden hat, seine Übertragung einzustellen.